Gerlingen hilft Australiens Wildtieren
10:00 bis 16:00 - 19. Januar 2020
Im Hirsch, Haupstraße 58

Leider sind in den Buschbränden Australiens bereits über eine Milliarde Tiere gestorben, aber glücklicherweise konnte auch eine Vielzahl von Tieren gerettet werden. Sie werden jetzt von fleißigen Tierschützern versorgt, die weltweit um Mithilfe gebeten haben. Da helfen wir natürlich gerne!
Lasst uns gemeinsam für die Tiere, die jetzt unsere Hilfe brauchen, aktiv werden

Sonntag, 19. Januar ab 10:00 Uhr
Montag, 20. Januar ab 10:00 Uhr

in der Mitmachzentrale, Hauptstraße 58 (frühere Gaststätte Hirsch)

Wir nähen, häkeln und stricken Beutel, Höhlen, Säckchen und Nester für Känguruhs, Koalabären, Fledermäuse, Wombats und viele mehr Tierarten, damit sie unter möglichst artgerechten Umständen untergebracht sind und ihre Wunden ausheilen können.
Kommt vorbei und macht mit — bringt Stoffe, Wolle oder Nähseide vorbei — näht oder häkelt daheim. Was auch immer ihr beitragen wollt, ist gut und freut uns sehr.
Die Gruppe “Deutschland hilft Australiens Wildtieren” verschickt dann die gesammelten Werke an ihre Partnerorganisation “Animal Rescue Collective Craft Guilt” (ARCCG) in Australien und wir sind ein Teil dieser weltweiten RettungsAktion.

Das brauchen wir:
• Stoff aus Naturfasern
Vor allem Baumwolle, Bambus, eng gewebtes Leinen, Jersey, Flanell, Molton, Frottee.
Fleece kann für Außentaschen verwendet werden. Für die Innentaschen benötigen wir auch weiche, flauschige Stoffe.

Die Stoffe können neu oder gebraucht von guter Qualität (z.B. Bettwäsche) sein und müssen mit 60 Grad ohne Weichspüler gewaschen sein.

• Wolle aus Baumwolle oder Polyacryl Garn
• Nähmaschinen, Häkel- und Stricknadeln
• Nähseide, Scheren, Nadeln

Getränke gibt es ausreichend in der Mitmachzentrale.

Damit wir einen Überblick darüber haben, wieviele Werkzeug, Material, Helfer oder fertige Teile sich einfinden, bitten wir euch darum uns Bescheid zu sagen, mit was ihr euch in unsere Aktion einbringen möchtet.

Die vorgegebenen Schnittvorlagen und Strickanleitungen schicken wir euch gerne zu.

Bitte per E-Mail an Alexandra Rittinger: kontakt@alexandrarittinger.de oder telefonisch: 07156 – 401 92 16

Veranstalter

Exportieren

Standort

Diese Veranstaltung teilen